^Nach oben

Havaneser aus Schleswig-Holstein

E-Wurf - Havaneser von der Fürstenkrone | 2017

Welpentagebuch: 7. Woche Wurf E

Unsere fünf Welpen sind nun schon fast sieben Wochen alt und sie können schon jetzt fast alles, was ein Wellpe so können muss. Sie haben Zähne, können fressen und trinken. Electra schafft es sogar immer das Welpenklo zu benutzen, ihr neues Frauchen kann sich freuen, denn dies ist eher eine Ausnahme.

Electra, Elisha und Emira haben bereits neue Besitzer gefunden. Deshalb beschreibe ich Elvana und Eylo etwas näher.

phoca thumb l elvana w 09
Elvana ist die aufgeweckteste unter den Welpen, denn Sie ist neugierig und immer die Erste, die neue Sachen untersucht. Auch ins Bällebad traute sie sich zuerst. Da sie sich bei der Mutter die beste Zitze erkämpft hat, wiegt sie auch am meisten.

phoca thumb l eylo m 09Eylo ist unser einziger Rüde. Er ist nicht so dominat aber clever. Wenn ich fünf getrocknete Entenbruststreifen in das Bällebad lege wartet er ab, bis die Geschwister die Leckerlies herausgeholt haben aber dann versucht er es ihnen nicht einfach abzunehmen, sondern wartet bis die anderen sich darum streiten. Dann nimmt er sich unbemerkt den Leckerbissen, zieht sich zurück und verspeist es ganz in Ruhe mit Genuss. Mit dieser Methode hat er mehr erfolg, als die Mädels, die sich um das Futter streiten.

Um allen Männern gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen, dieses ist ein Einzelfall und schon gar nicht auf uns Menschen übertragbar. ---SMILE--

Eylo ist ein süßer eher ruhiger kleiner Mann.

Elvana und Eylo freuen sich auf Menschen, die sie persönlich kennen lernen möchten, in der Hoffnung , dass darunter jemand ist, der ihnen ihr Herz schenkt und ihnen ein neues Zuhause gibt, wo sie liebevoll groß werden und ein echtes Familienmitglied sein dürfen.

 

phoca thumb l eyloelvanaelectra

Im Vordergrund Eylo und Elvana mit Elektra im Hintergrund und auf Eylo liegend Elisha

 

 Weitere Bilder können wie immer in unserer Galerie angeguckt werden.