^Nach oben

Havaneser aus Schleswig-Holstein

Die 8. Woche

Die 8. Woche
Unsere Zwerge sind jetzt in der achten Woche. Sie haben sich zu großartigen, verspielten und neugierigen Welpen entwickelt. Ihre Rute, die anfangs gerade war, dann als Sichel über den Rücken getragen wurde, hat jetzt ihre endgültige Form erreicht. Leicht gekringelt über dem Rücken.

Mehrmals am Tag dürfen die kleinen jetzt in den Garten. Anfangs sind sie ganz nahe an der Terassentür geblieben aber ihr Radius wurde immer weiter ausgedehnt. Jeder neue Gegenstand wird sorgfältig beschnuppert und begutachtet. Wird er als nicht bedrohlich eingeordnet, so wird damit gespielt oder nicht mehr weiter beachtet.

Geht man jetzt in das Gehege, wird man gleich von allen Welpen umringt. Es ist kein normaler Schritt mehr möglich. Man schlurft nur so über den Boden aus Angst, mann könnte sonst so ein süßes Wollknäuel treten. In dieser Phase sind es nicht mehr unsere Fürstenkronenkinder, nein, dann heißt es: „Hilfe Piranhas“!

Vier von diesen drolligen Fellnasen haben schon ein liebevolles neues Zuhause gefunden. Ihre neuen Besitzer können die Zeit kaum noch abwarten, bis ihr neues Familienmitglied einziehen darf. Von dieser Freude lasse ich mich gerne anstecken, da ich nicht vergessen habe, was für ein aufregendes und großartiges Gefühl es war, als unsere Hunde bei uns einzogen und wie schön es ist, von da an immer einen treuen Begleiter an seiner Seite zu haben.

Joy und Joela suchen noch Menschen, die liebevoll ihnen die Welt zeigen. Besucht die Zwei.
Wenn ihr die Richtigen seid, werden sie euer Herz stehlen aber keine Angst, ihr bekommt ganz viel dafür zurück!!!!

phoca thumb l joi 1phoca thumb l joela1