^Nach oben

Havaneser aus Schleswig-Holstein

Julien

juline

Bellina

Bellina frontpage

Information

Bald ist es wieder soweit. Am 10. Juni erwarten wir von Julien Nachwuchs und um den 16. Juni von Bellina.


 So finden Sie uns | Kontakt
07.05.2019

Besucher-Statistik

Heute 7

Gestern 36

Insgesamt 23197

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Newsflash

Es ist wieder soweit | 2019-05-07 07:26:00

Es ist wieder soweit
Hallo liebe Fürstenkronen Freunde - Es ist wieder soweit. Julien und Bellina dürfen wieder Mutter werden.

Wenn die Paarung erfolgreich war, rechnen wir bei Julien mit der Geburt um den 10. Juni. Bei Bellina wäre es um den 16. Juni soweit. Ich bin schon sehr gespannt wie die kleinen Mäuse aussehen werden. Dieses Mal habe ich mich für Paco, einen wunderschönen Rüden, entschieden. Er kommt aus der Havaneser Zucht: "Brook Pearl". Paco hat gerade bei „Best in Show" den ersten Platz errungen und Bellina den dritten Platz, damit sind die Voraussetzungen für gesunde und der Rasse entsprechend schöne Nachkommen schon einmal gegeben.

Mit Julien habe ich keine Ausstellung besucht. Sie wurde jedoch von einer Richterin bewertet und hat ebenfalls eine sehr gute Beurteilung bekommen. Auch Juliens Kinder haben Paco als Papa. Wenn ihr Interesse an den neuen Erdenbewohnern habt, so dürft ihr euch gerne schon melden. Ich setzte mich dann mit euch in Verbindung, wenn die Mäuse da sind. Hier noch einmal aktuelle Bilder von den werdenden Müttern und natürlich von Paco. Auf diesen Bildern sind die Hunde verbunden, auch wenn es nicht so aussieht. 15 bis 25 Minuten blieben sie so zusammen.

Liebe Grüße von der Fürstenkrone

phoca thumb l bellina pacophoca thumb l julien pacophoca thumb l pacophoca thumb l paco best in showphoca thumb l paco stuhl

Die 8. Woche | 2019-02-14 08:26:00

Die 8. Woche
Unsere Zwerge sind jetzt in der achten Woche. Sie haben sich zu großartigen, verspielten und neugierigen Welpen entwickelt. Ihre Rute, die anfangs gerade war, dann als Sichel über den Rücken getragen wurde, hat jetzt ihre endgültige Form erreicht. Leicht gekringelt über dem Rücken.

Mehrmals am Tag dürfen die kleinen jetzt in den Garten. Anfangs sind sie ganz nahe an der Terassentür geblieben aber ihr Radius wurde immer weiter ausgedehnt. Jeder neue Gegenstand wird sorgfältig beschnuppert und begutachtet. Wird er als nicht bedrohlich eingeordnet, so wird damit gespielt oder nicht mehr weiter beachtet.

Geht man jetzt in das Gehege, wird man gleich von allen Welpen umringt. Es ist kein normaler Schritt mehr möglich. Man schlurft nur so über den Boden aus Angst, mann könnte sonst so ein süßes Wollknäuel treten. In dieser Phase sind es nicht mehr unsere Fürstenkronenkinder, nein, dann heißt es: „Hilfe Piranhas“!

Vier von diesen drolligen Fellnasen haben schon ein liebevolles neues Zuhause gefunden. Ihre neuen Besitzer können die Zeit kaum noch abwarten, bis ihr neues Familienmitglied einziehen darf. Von dieser Freude lasse ich mich gerne anstecken, da ich nicht vergessen habe, was für ein aufregendes und großartiges Gefühl es war, als unsere Hunde bei uns einzogen und wie schön es ist, von da an immer einen treuen Begleiter an seiner Seite zu haben.

Joy und Joela suchen noch Menschen, die liebevoll ihnen die Welt zeigen. Besucht die Zwei.
Wenn ihr die Richtigen seid, werden sie euer Herz stehlen aber keine Angst, ihr bekommt ganz viel dafür zurück!!!!

phoca thumb l joi 1phoca thumb l joela1

Rasselbande | 2019-02-01 08:26:00

Entdecken der Spielmöglichkeiten
play video
Die Welpen haben Zähnchen bekommen
play video


5. Woche | 2019-01-27 10:26:00

Jetzt sind sie schon 5 Wochen alt
Die Mäuse sind heute 5 Wochen alt. Sie sehen jetzt schon aus, wie richtige Hunde, eben nur in Mini. Ihre Pigmentierung ist so gut wie abgeschlossen und auch ihre Ruten tragen sie schon sichelförmig auf dem Rücken.

Seit letzter Woche nehmen sie parallel zur Muttermilch auch schon feste Nahrung zu sich. Bei Jason, Joela und Jaci sind sogar schon die ersten Zähnchen durchgebrochen.

Wenn sie aufwachen, wird erst einmal das kleine oder große Geschäft erledigt und dann heißt es spielen. Mit den Geschwistern aber auch mit allem was sie so finden. Neugierig wird das Gehege erkundet und jedes neue Teil in Augenschein genommen, beschnüffelt und angestupst, um zu testen, was man damit wohl machen kann.

Das Laufen ist noch ein wenig tapsig, denn so ganz trittsicher sind sie noch nicht - Sieht einfach nur süß aus! Es muss eben erst alles geübt werden, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Schon bald werden sie draußen über den Rasen flitzen, wenn das Wetter es zulässt.

Auch ihre ersten Besucher haben sie schon hinter sich, denn seit diesem Wochenende dürfen sie besucht werden. Josi hat ihre neue Familie schon gefunden. Sie darf sogar bei ihrer Halbschwester (Gitana) einziehen, das freut uns ganz besonders.

In den nächsten Tagen entscheidet sich, ob Jason oder Jaci eine neue Familie finden wird, wir sind gespannt. Auch die anderen suchen neue liebevolle Frauchen und Herrchen, die ihnen die spannende, große, weite Welt zeigen. Bei denen sie aufwachsen, treue Begleiter sein und alt werden dürfen. Ab dem 04.03.2019 können sie dann ins neue Zuhause einziehen.

Unsere kleinen Hundebabys verschlafen immer noch die meiste Zeit. Spielen und wachsen sind eben anstrengend.

phoca thumb l josi jonnyphoca thumb l jason m 003

Neues Videomaterial | 2019-01-21 08:26:00

Die abendliche Milchbar hat geöffnet
play video
Welpen Umzug
play video


Das sagen unsere Besucher

  • Hallo ihr Fellnasen

    Ilano
    Heute ist mein zweiter Tag bei meinem neuen Frauchen und ich muss euch sagen, mir geht es hundewohl. Ich hab sogar einen eigenen Buttler, den Nando, mein großer Havaneserbruder. Kaum hatte ich meine Pfötchen gestern aus dem Transportkörbchen gehoben [...]
    06.12.2018

     

  • Emira

    Angelika und Thomas Bürger-Yap
    Ich, Emira will mich heute mal zu Wort melden. Ich bin jetzt einige Wochen in Hohenaspe und finde es hier ganz toll. Die Beiden sind total in mich verliebt und ich habe es richtig gut. Höchstens wenn ich meine Geschäfte in der Wohnung hinterlasse, sc[...]
    24.06.2017

     

  • Carlo und Lotta

    Peter K.
    Hallo liebe Freunde und Besucher unserer Webseite, wir haben gute Nachrichten bezüglich Carlo und Lotta, die beiden haben ein tolles, liebevolles Zuhause gefunden.
    Ebenso können wir Euch mitteilen, dass nur noch die süße Elvana ein neues Zuhau[...]
    06.05.2017

     

  • Carlo/Lotta

    Petra Hänschen
    Hallo Ihr Lieben,
    jetzt wird es aber Zeit, dass wir endlich was schreiben. Unsere Rüben Carlo und Lotta (Chaya) aus dem Wurf C sind jetzt acht Monate alt. Eigentlich wollten wir ja nur einen Welpen kaufen, aber bei unserem ersten Besuch hat si[...]
    07.12.2016

     

  • Anke Schwerdtle
    Wir haben uns für die kleine Cyra entschieden und sind sehr beeindruckt von eurer liebevollen Aufzucht. Sie wächst schon jetzt so auf, wie sie später bei uns leben wird: kann im Garten spielen, durfte die Küche kennen lernen, ist schon im Fahrradanhä[...]
    01.06.2016

     

  • Dirk Keßeböhmer
    Die Lütten sind soooo goldig - wir hatten uns im zweiten Wurf in unseren Timmy verliebt und sagen jetzt nochmal "Danke" für die liebevolle Aufzucht unseres Wirbelwinds.
    01.06.2016

     

  • Mette Marie Gellert Hansen
    Hello Anke and Peter
    It was a great experience to see Balu Two for the first time "live" this Weekend.
    Hi is just as wonderful as we imagined he would be.
    Looking forward to see him (and you) again soon.
    01.07.2015

     

Schreiben auch Sie uns | Lesen Sie weitere Einträge